&nsbp;

05.02.2015

Es ist ja bekannt, dass man bei Internetrecherchen selten das findet, was gesucht wurde. In diesem Fall bin ich sehr glücklich darüber, dass mir »Hilda« empfohlen wurde. Hilda ist das wohl coolste Pin-up girl, was ich je gesehen habe. Duane Bryers zeichnete in den 60er Jahren seine erste Hilda und konnte dann wohl nicht mehr damit aufhören. Großartig. Wer mehr sehen möchte, klicke bitte auf das Bild oder die Links darunter. Ich habe übrigens nach Unterwasserillustrationen gesucht.


https://www.google.de/search?q=Duane+Bryers&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=-0vSVM-eD6Ov7AbOlYCIBg&ved=0CAgQ_AUoAQ&biw=1775&bih=992#tbm=isch&q=Duane+Bryers+hilda
Its generally known that you rarely find what you are looking for while doing internet inquieries.This time I'm really happy about the »Hilda« recommendation. Hilda is the coolest Pin-up girl I've ever seen. Duane Bryers drews his first Hilda in the sixties and to be sure, he couldn't stop. If you like to know more, click the pic or the links below. I actually was looking for underwater illustration.
- noch mehr Hilda
- Duane Bryers Interview und noch mehr Hilda Infos gibts hier


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen