&nsbp;

14.03.2015

Die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse prämieren jedes Jahr Bücher »die Lesespaß mit einem lesefördernden Ansatz verbinden« mit dem LEIPZIGER LESEKOMPASS. »Alle da« gehört dieses Jahr mit dazu, was mir die Brust vor Stolz schwellen lässt. Die Jury sagt: »Ein pädagogisches Buch, dem es gelingt, erfreulich unpädagogisch daher zu kommen.« Danke Danke Danke und Herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen wohlverdient Prämierten.


  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen