&nsbp;

17.06.2016

Montagsdinge: Dieses Wochenende würde ich ja sehr sehr gerne auf mehreren Hochzeiten tanzen. Geht aber nicht. Aber ihr könnt, darum hier meine Empfehlungen:

 
- Vom 15.-19. Juni findet in Hannover das 5. Lumix Fotofestival statt. Es gibt wahnsinnig viele und gute Ausstellungen von jungen Fotojournalisten, u.a. stellt das Cartel Collective im Container Village auf dem Expo Plaza Gelände aus. Samstag um 18 Uhr gibt es ein Symposium und ihr könnt die ganze Gruppe kennenlernen - auch die liebste Freundin Peggy Wellerdt, von der das obrige Foto stammt.
- Im Hamburger Gängeviertel läuft vom 16.-19. Juni die Ausstellung »Mehr geht nicht. No Sorry« . Der österreichische Autor und Hörspielmacher Stephan Roiss – derzeit Artist in Residence im Gängeviertel – zeigt in dieser Ausstellung eine Auswahl seiner Arbeiten, u.a. die in Kooperation mit Silke Müller entstandenen Graphic Novels »Hafen« und »Bergen« 
- In Rostock kann am Sonntag ab 11 Uhr im Circus Fantasia auf dem »Flow-Markt« schön getrödelt werden, nebenbei mampft man Stullen von Mademoiselle Inga  und danach ab 14 Uhr in das Peter-Weiss-Haus gehen und eine vielfältige Kinderbuchlesung im Rahmen des »Festival Contre le Racisme« erleben.

Ihr könnte aber auch in Wismar zum glücklichen Sommerfest kommen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen