&nsbp;

11.09.2016

Montagsdinge: Wenn man die Ostsee direkt vor der Tür hat, fährt man selten im Sommer an einen See. Darum haben wir jetzt an einem Wochenende regelrecht Seehopping betrieben. Salemer See - Ratzeburger See - Schaalsee - Schweriner See. Alle schön und alle anders und alle mit viel viel Natur und Grün herum. Und Cafés. Und Restaurants. Und Bootsstegen im Sonnenuntergang. Und überhaupt. Das machen wir gleich nochmal. Bis dahin gibt es für euch erstmal die Montagslinks.



 



Familienmitglied Lennart Langanki macht jetzt Theater und interpretiert zusammen mit Christian Kuzio den Roman »Spur der Steine« neu. Mutti freut sich und wir uns auch. Premiere am 9. Oktober im Volkstheater Rostock

Rostock hat bald Geburtstag und wünscht sich eine schönes Jubiläumslogo und jeder darf mit entscheiden.

Kaffee trinken und Kuchen essen am Ratzeburger See sollte man unbedingt hier:

Und noch Artikel über die Heimat


Eternauta - Comicausstellung im Peter-Weiß-Haus

Ukulele Orchestra of Great Britain spielen am Freitag in Rostock und Freitag in Stolpe bei Anklam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen