&nsbp;

05.11.2017

Montagsdinge: Wenn wir als Kinder in der Schule nach unserem Lieblingssee gefragt wurden, schmetterten wir sehr allwissendend »BUTTERBAUMSEE« der Lehrerin entgegen. Den gibt es natürlich nicht offiziell, trotzdem bestanden wir darauf und diskutierten schon im sehr jungen Alter mit den Lehrkräften. Diese wurden dann von den Eltern aufgeklärt. Bei einem familären Picknick am Wangelkower See hatte der Großvater die Butter im Baum vergessen und seitdem … Ja, wir sind einfach gestrickte Menschen. Bis heute ist es aber der Lieblingssee und er liegt in einer wunderschönen Ecke meiner Heimat, dem Lassaner Winkel. Dieser und seine Idylle sind gefährdet. Mehr unter Lieblink Nummer eins.

Fischschwärme aus dem Laden der Freundin