&nsbp;

16.04.2018

Montagsdinge: Letzten Freitag gab es in der Rostocker Frieda 23 eine kleine Infoveranstaltung zur Illustrade 2019. Gezeigt wurde ein Film des letztjährigen Illustrationsfestivals, die entstandenen Skizzen und Drucke wurde ausgestellt, es gab Häppchen in Logofarbe und der Illufix stand. Eine kleine unbekannte Nachwuchskünstlerin versuchte sich auch und die Ergebnisse waren erstaunlich. Das bin ich. Viermal. Andere Ergebnisse waren ähnlich gut. Irgendwann hatten alle Angst in den Illufix zu gehen - man munkelte sie sieht alle Persönlichkeiten. Sie ist übrigens 8.