&nsbp;

23.01.2015

Gleich zwei vergangene Projekte sind nun endlich druckfrisch bei mir angekommen. Zum einen das Notiz- und Handbuch für kleine Journalisten »Mach deine eigene Zeitung« in Zusammenarbeit mit Geneviève Susemihl (erscheint bei uni-edition). Das zweite ist ein kleines Büchlein mit dem Titel »Woher der Molli seinen Namen hat«. Eine kleine Geschichte über die Mecklenburgische Bäderbahn Molli und warum sie so heißt wie sie heißt (Verlag Redieck und Schade, der auch für Satz und Layout verantwortlich ist).



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen